SG Herren II gewinnen auch das zweite Spiel

Herren 2

SG Dietesheim/Mühlheim II 32:18 OFC Kickers II

Am vergangenen Samstag durften unsere Herren 2 zum ersten Heimspiel in der Anton Dey Halle antreten.
Der Gegner hieß OFC Kickers II.

Trainer Utz Buhler konnte an diesem Wochenende sein erstes Spiel als Trainer machen.

Da der OFC II bisher kein Spiel bestritten hatte wusste man nicht, was die Männer erwartet. Doch der Betreuer der Gäste meinte vor dem Spiel, dass sich die Mannschaft im Umbruch befinde.

Das Spiel begann recht nervös mit kleinen Fehlern auf beiden Seiten. Nach 10 Minuten konnten sich unsere Mannen aber langsam absetzen, um zur Halbzeit ein 18:7 aufzuweisen.

In der zweiten Halbzeit wurde viel gewechselt, so dass auch Manuel Fitzke aus der A-Jugend seine ersten Spielminuten im Aktiven-Bereich feiern konnte. Manuel und der wieder mitspielende Jan Eisenacher konnten auch ihren ersten zwei Tore beitragen. 

Durch die vielen Wechsel wurde das Spiel etwas hektisch, und man konnte nicht mehr richtig ins Spielen kommen. Es reichte am Ende allerdings für einen ungefährdeten 32:18 Erfolg.

Stimmen zum Spiel:

„Vielen Dank an Justin Kiehl, der an dem Wochenende die Zweite unterstützt hat und hoffentlich in der Ersten wieder auf Torejagd gehen wird.“

„Durch die vielen Wechsel hat man gesehen, dass unsere Zweite noch nicht zu 100 Prozent eingespielt ist, daran gilt es die nächsten Wochen zu arbeiten.“

Am nächsten Wochenende ist die Zweite spielfrei, und unsere erste Mannschaft bittet am Samstag um 19.30 Uhr zum nächsten Tanz in die heimische Halle gegen den TSV Klein Auheim.

nuLiga: Offenbach-Hanau 2021/2022
Männer Bezirksliga A Gruppe 2
https://hhv-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBDE.woa/wa/groupPage?championship=Offenbach-Hanau+21%2F22&group=279709

Vorheriger Beitrag
SG-/Stickerstars-Tauschbörse
Nächster Beitrag
Aktualisierte Corona-Regelungen! – Ab dem 11.11.2021

Ähnliche Beiträge

Menü