Benefizspiel

2012 fand das erste Benefizspiel in der Geschichte der Mühlheimer Handballer statt. Dabei ging der gesamte Umsatz des Abends (letztendlich unterstützt durch private Spenden und die Redaktion der Sportkanone stolze 1.000€) an die KiTa St. Markus. Im darauffolgenden Jahr wurde die Dietesheimer KiTa St. Sebastian als Partner des Benefizspiels ausgewählt und nach einem schönen Abend und einer vollen Halle, konnte hier ebenfalls eine beträchtliche Summe an die Einrichtung überreicht werden.

Weil wir von allen Seiten sehr positive Rückmeldungen für dieses Engagement erhalten haben, möchten wir das Benefizspiel als festes Event im Mühlheimer Kalender etablieren und dabei nach und nach alle KiTas der Mühlenstadt unterstützen.

Menü