Durch das Erreichen des dritten Platzes bei der letztjährigen Mini-WM, erhielte die F-Jugend der SG-Dietesheim/Mühlheim unter anderem einen Gutschein für den Besuch eins Zweitligaspiels des TV 05/07 Hüttenberg.

Am 2. März 2019 wurde dieser eingelöst und die F-Jugend fuhr mit 11 Spielern und Spielerinnen sowie Ihren Trainern Katharina und Franz-Peter ins Sportzentrum nach Hüttenberg zur Begegnung es TVH gegen den Tabellenvorletzten Wilhelmshavener HV.

In einer schnellen Partie ließ der Gastgeber durch eine abgeklärte Leistung nie Zweifel daran, dass er zwei Punkte einfahren will. Schon zur Halbzeit lag der Rückstand der Gäste bei 12:16. Die Partie endete mit einem verdienten 30:25 Heimsieg.

Auch die Kids der SG F-Jugend unterstützen den TVH im gesamten Spiel mit dem Hüttenberger Schlachtruf „Hebt se!“. Selbst das Maskottchen „Rollo“ war begeistert von der Stimmung der SG und kam zu einem persönlichen Gruß während eines Team-Time-outs sogar über die Bande geklettert.

Im Anschluss an die Partie bekamen SG Kids noch Autogramme der Spieler des TV 05/07 Hüttenberg.

Anknüpfend an die gelungene Veranstaltung der Mini-WM, war auch dieser „Ausflug“ ein tolles Erlebnis für die F-Jugend Kids der SG Dietesheim/Mühlheim.

geschrieben von #74

Menü