Handball Weeks

2013 startete die Jugendleitung der SG Dietesheim/Mühlheim eine neuartige Aktion, um den Handballsport auch wieder mehr jungen Mädchen näherzubringen:
„Handball ist unserer Meinung nach keine Männersache“, so das Statement der Verantwortlichen. Deshalb wird seitdem einmal pro Jahr für einen begrenzten Zeitraum wöchentlich eine extra Trainingseinheit für Mädels organisiert, die mal in den flotten Hallensport reinschnuppern möchten. Wer mindestens 3 Mal in dieser Zeitspanne in der Halle erscheint, darf sich auch über eine kleine Überraschung freunen.

Nach großem Erfolg und regem Zulauf in den beiden ersten Jahren (2013 und 2014), wurde in der dritten Auflage der Name und die Zielgruppe des Engagements 2015 erweitert: Aus den SG Girls Weeks wurden die SG Handballweeks, denn die jüngeren Mädels-Jahrgänge waren nun so gut besetzt, dass die Werbung gerne auch auf das männliche Geschlecht ausgeweitet werden konnte.

Wer noch Fragen zur Aktion hat, ist herzlich eingeladen, sich bei Julia Herbst (julei@sg-dm.de) zu melden!

Menü