Am Samstag, den 14.09.2019 war es soweit – nachdem die Saison für die Jugendmannschaften schon letzte Woche gestartet hatte, fiel dieses Wochenende auch der Startschuss für die neue Saison 2019/20 der Aktiven.
Der erste große Heimspieltag der SG wurde als Anlass genommen, um allen Eltern, Vereinsmitgliedern und Hallengästen die Jugendmannschaften vorzustellen.
Schon mittags startete die männliche E-Jugend erfolgreich gegen die JSG Buchberg und auch das darauffolgende Spiel konnte die männliche C-Jugend mit einem Endstand von 27:21 gegen die HSG Isenburg/Zeppelinheim für sich entscheiden.

Die Damen verpatzten leider den Saisonstart und mussten eine Niederlage gegen die SG Hainburg einstecken. Die Herren 2 mussten nach einer körperbetonten Partie gegen die den Dörnigheimer HC ebenfalls die ersten 2 Punkte liegen lassen.
Zwischen den Spielen wurden alle Mannschaften mit ihren Trainer/innen vorgestellt und neue Mannschaftsfotos gemacht. Vor der Halle wurde gegrillt und somit bestens für das leibliche Wohl der Zuschauer gesorgt.
Den erfolgreichen Abschluss des Heimspieltages bescherte die Herren 1 den vielen Zuschauern in der Anton-Dey-Halle. Nach einem spannenden Spiel stand es beim Abpfiff 23:20 gegen die TSG Seligenstadt. Ein gelungener 1. Heimspieltag, der gezeigt hat, dass in der Anton-Dey-Halle an einem SG-Spieltag richtig viel los sein kann! Danke an alle Zuschauer, die während den Spielen für eine tolle Unterstützung sorgten und die Jugend auch finanziell unterstützten, da ein Großteil der Einnahmen dieses Spieltags an die Jugend ging.

Menü