SG Trainerworkshop

Da es nichts Schöneres gibt, als Kindern das Handballspielen beizubringen (wer schonmal das Vergnügen hatte weiß, dass das stimmt!), ist es der Jugendleitung der SG Dietesheim/Mühlheim ein besonderes Anliegen gewesen, ihre Trainer-Neulinge und -Interessenten bei dem Schritt ins Trainergeschäft nicht alleine zu lassen.

Am Freitag, dem 18.03. sammelten die erfahrenen Jugendtrainer Torsten Schildwächter und Matthias Kaiser gemeinsam mit Theoretiker Christian Winter engagierte junge Leute um sich. Einige davon arbeiten schon kürzer und länger mit dem SG-Nachwuchs, einige waren schon als Betreuer beim letzten SG Handball Camp im Einsatz und einige wollten einfach mal reinschnuppern.

In kurzweiligen 90 Minuten wurden die Aufgabenbereiche eines Jugendtrainers diskutiert und dort, wo der Schuh am stärksten drückte (Auswahl von Trainingsinhalten & individuelle Anpassung an die Trainingsgruppe) gab es einen knappen Impuls, um die weitere Arbeit etwas zu erleichtern.

Die SG-Verantwortlichen schätzen sich glücklich, über einen so engagierten Nachwuchs für ihre umfassende Jugendarbeit zu verfügen. Und bei dem einen oder anderen mag es der Einstieg zur Ausbildung zum Kinderhandballtrainer gewesen sein.

Wer Interesse am Trainerdasein oder an ehrenamtlichen Engagement in der SG hat, kann sich jederzeit formlos an die Jugendleitung der SG wenden unter: julei@sg-dm.de

Vorheriger Beitrag
SG Jugendausschuss
Nächster Beitrag
Was steht am Wochenende an? (Vorbericht)

Ähnliche Beiträge

Menü